Die Software-Manufaktur

Dienstleistungsinnovationen durch Digitalisierung

In der Software-Entwicklung kommt es ja eher selten vor, dass wir das Ergebnis unserer Arbeit in gedruckter Form vorliegen haben. Wenn es nun aber doch mal geschieht, sind wir natürlich ganz besonders stolz darauf.

Über drei Jahre hinweg hat sich EUROKEY als Teil eines interdisziplinären Teams von Ernährungsberater* innen, Soziologen, IT-Spezialisten, Medizin-Informatikern und Probanden mit der Digitalisierung von Dienstleistungen in der Ernährungsberatung (Projektname „DiDiER“) beschäftigt. Im Fokus dieses spannenden Projektes stand die Frage, wie die Ernährungsberatung für Patient und Berater*innen mit Hilfe digitaler Methoden verbessert werden kann. Als Folge dieser Überlegungen wurden zwei Erfassungs-Apps, eine browserbasierten Management-Software für Ernährungsberater*innen, Schnittstellen zu Sensoren, Lebensmitteldatenbanken und Auswerte-Services, eine neuartige und besonders sicheren Datenhaltung sowie vielen ergänzenden Hilfsmitteln (Handreichungen, Broschüren, Poster etc.) entwickelt.

Alle gewonnenen Erkenntnisse wurden anschließend in einem Abschlussbericht zusammengefasst, der nun in dem Buch „Dienstleistungsinnovationen durch Digitalisierung“ im Springer Gabler-Verlag (ISBN: 978-3-662-63098-3) erschienen ist.

Wir freuen uns sehr über die Veröffentlichung „unseres“ Buches und danken dem Verlag, vor allem aber allen unseren Projektpartner für die spannende Zeit.


Das Buch ist erhältlich z. B. bei:

Springer

Amazon

Bücher.de

Ihr Browser (Internet Explorer) ist veraltet und unsicher und kann unsere Website nicht korrekt darstellen. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser:

- - -