Die Software-Manufaktur

EUROKEY unterstützt bei der Entwicklung einer landesweit einheitlichen Schulverwaltungslösung

Die Schulverwaltung an saarländischen Schulen erfolgt bisher über verschiedene Systeme, die je nach Schulart und -größe stark variieren. Das hat zur Folge, dass die erfassten Daten sehr unterschiedlich sind und zur weiteren Verwendung zunächst arbeitsintensiv aufbereitet werden müssen. Um diese Situation zu verbessern, plant das Ministerium für Bildung und Kultur (MBK) im Rahmen des Projektes DESC („Digitale Einheitliche Schulverwaltung“) die Einführung einer zentralen Software-Lösung, die nicht nur eine bessere Vernetzung der Schulen untereinander sondern auch einen zentralen technischen Support ermöglichen soll.

Um dem in den nächsten Jahren zu erwartenden Entwicklungsaufwand gerecht zu werden, wurden Entwicklungsressourcen ausgeschrieben, um die bestehende Projektgruppe zu unterstützen.

Wir freuen uns, dass EUROKEY den Zuschlag zur Mitarbeit an diesem spannenden Projekt erhalten hat, und auf die Arbeit mit den Kolleginnen und Kollegen vom Ministerium für Bildung und Kultur!

Ihr Browser (Internet Explorer) ist veraltet und unsicher und kann unsere Website nicht korrekt darstellen. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser:

- - -